Verein

Förderverein C.G. Jung Symposium


Der Verein zur „Förderung der psychiatrischen und psychotherapeutischen Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie Forschung und Lehre“ veranstaltet seit 2015 Tagungen, Kongresse und Symposien in und um Wien. Das erste C.G. Jung Symposium zum Thema „Traum“ wurde am 5.12.2015 im Stadttheater in Bruck an der Leitha durchgeführt. Weitere Symposien folgten 2017 („Identität“) und 2018 („Märchen & Mythen“). Für das Symposium 2020 („Symbole“) wurde als Location erstmals die Wiener SFU gewählt, die Veranstaltung musste jedoch aufgrund der Corona-Maßnahmen entfallen.
Als Kooperationspartner für die Durchführung der Veranstaltungen fungieren hierbei vor allem die Österreichische Gesellschaft für Analytische Psychologie (ÖGAP) sowie die Wiener Siegmund Freud Universität (SFU). Nicht zuletzt dank dem Engagement vieler freiwilliger Helfer (meist Studenten der Analytischen Psychologie) konnten bereits zahlreiche Events erfolgreich durchgeführt werden.


Vorstand


Obmann

Dr. Anton Tölk

Obmann Stv.
Åsa Liljenroth-Denk

Schriftführerin:
Andrea Fink

Schriftführer Stv.
Otto Andre

Kassier
Mag. Petra Denk

Kassier Stv.
Marion Harmer

Wissenschaftliche Beiräte des Vorstands, kooptiert:

PD Mag. Dr. Dr. Gerhard Burda
HR Mag. Dr. Reinhard Skolek